Anzahl Produkte: (0)
Total: CHF 0.00

Beratung

Haben Sie Fragen zu einem Produkt?
Wir beraten Sie gerne.

071 686 88 88

Brasilien

Lebensfreude im Wein

Der gesamte brasilianische Weinanbau erfolgt klimatisch betrachtet in drei Zonen: Der gemässigten, der subtropischen und der tropischen. Hauptsächlich wird jedoch in den vier südlich gelegenen Regionen Rio Grande do Sul, Paraná, Santa Catarina und São Paulo produziert. Die unbestritten beste Anbauregion Serra Gaúcha im Bundesstaat Rio Grande do Sul liegt auf dem 29. Breitengrad und ist mit rund 8‘000 Hektar Brasiliens bedeutendstes Weinbaugebiet. Hier dominieren Familienweingüter. Sie erzeugen etwa 90 Prozent des gesamten brasilianischen Qualitätsweins. Bei durchschnittlichen Temperaturen von zwölf Grad Celsius im Winter und 22 Grad Celsius im Sommer können sowohl Weiss- als auch Rotweine hergestellt werden. Die Subregion Vale dos Vinhedos gilt als die vielleicht beste Anbauzone des Landes und ist zugleich die erste, die eine offizielle Herkunftsbezeichnung trägt. Die Weine sind geprägt von frischen Aromen, toller Fruchttiefe und einer sehr guten Balance von Extraktsüsse und Säurestruktur.